02834 / 9430830 | info@catering-borghs.de

 

DAS SOUND FOOD & BEER FESTIVAL

23.03.2019 – 18:00 Uhr

Live Musik mit zwei Top-Bands auf der Großens Bühne in der Halle
Club Music im großen Saal mit Krumm & Schief / BO5EP & Friends
House Music zu den Street Food Spezialitäten in der Halle
Craft Beer Tasting mit regionalen Bierbrauern

Tickets sind im VVK erhältlich

Der "Sound"

12inch

 

Uns ist es gelungen, eine der beliebtesten Elektro Pop Shows aus NRW zu verpflichten: „12inch“

Vier absolute Top-Musiker, mit diversen Einzelprojekten, haben sich zusammengeschlossen, um mit 12inch eine neue Herausforderung anzunehmen.

Die gesamte 12inch-Show besteht aus reinen Elektro-Sounds.

Eine perfekte Bühnenshow von Sound und Licht,  die auf jeden Song abgestimmt ist erwartet Euch. 

Die Spielfreude merkt man bei jedem Ihrer Konzerte und wir freuen uns riesig das die Jungs sofort von unserem SF&B Konzept begeistert waren. 

 

 

Papa`z Finest

Frisch – Frech – Unkonventionell – Unkompliziert

Das sind wohl die ersten und besten Worte mit denen man Papa’z Finest beschreiben würde.

„Live-Musik auf höchstem Niveau“ ist das Motto welchem sich Papa’z Finest verschrieben haben. Alle Bandmitglieder sind erfahrene Berufsmusiker und Profis. Durch Ihre Arbeit, auch mit nationalen und internationalen Stars wie Sarah Connor, Xavier Naidoo oder Adel Tawil (um nur einige zu nennen), verleihen sie Papa’z Finest diese Qualität.

In kürzester Zeit erspielte sich die Band namhafte Referenzen in Form von Auftritten beim Final 4 Champions League Finale der Handballer an der Lanxess Arena Köln in den Jahren 2016 und 2017, bei zahlreichen Firmen- Events großer europäischer Unternehmen, sowie natürlich bei einer Vielzahl von privaten Hochzeiten, Feiern und Partys.

 

Party mit DJ & House Musik

 

Auch in diesem Jahr werden wir den Abend wieder mit feinster House Musik beginnen.
DJ Bo5ep & Friends werden „Chilliges“ zum Essen präsentieren

Ab 18:00 Uhr könnt Ihr unsere kulinarischen Genüsse bei feinstem Deep House in der gesamten Halle genießen.

Ab ca. 20:00 Uhr startet dann in der Halle unsere tolle Bühnenshow
mit den beiden Live-Bands 12inch & Papa`z finest. 

Ab 20:00 Uhr geht es dann im großen Saal mit EDM
Unsere DJ`s von Krumm & Schief sowie Bo5ep & Friends verwandeln die große Mensa in einen Szene-Club. Tanzt zu bester House & Elektro Musik
bis 03:00 Uhr in den frühen Morgen.  

Ab 22:00 Uhr wird das „Metty`s“ zum Schlagertempel.
Unser Serviceteam wird den ganzen Abend für Euch Schlager und
Gassenhauer zum mitsingen und tanzen spielen 🙂

Krumm & Schief

Dirk seines Zeichen „Streetworker“ und Lukas „Student“ lernten sich 2010 bei einem Aufenthalt unter der Sonne, an der niederländischen Nordseeküste kennen. Unter diesen Begebenheiten wurde festgestellt, dass sie eine gemeinsame Leidenschaft pflegten.
– Die Liebe zur Musik- !
Dirk gründetet 2011 mit Christian Krämer (Produzent) das Projekt Krumm&Schief.

Altbewährte Erfahrung trifft auf junge Dynamik, darüber definiert sich das Trio in ihrer Gegenwertigkeit.
Fortschritt durch Technik ist zwar nett gemeint, trifft aber nicht den Kern des Kollektivs. Sie definieren sich übers Analoge. Auditiver Genuss von Deep – Tech House und eigenen Sounds im Vinylmodus, umfangreiche Interaktion, hang zu Unerwarteten sind Prioritäten die garantiert sind.
Mit ihren eigenen Sounds und Bootlegs sind sie mittlerweile auch International verbucht worden und das Interesse von Scouts wird stetig grösser.

Die Zukunft der Namensgebung eingebunden in ein Motto beschreiben sie poetisch/ episch,

Geradlinig war Gestern,
KRUMM & SCHIEF ist Heute.

BO5EP

Schon beim ersten SF&B Festival hat BO5EP zum Streetfood mit feinstem House und EDM die Gäste auf den Abend eingestimmt. Als er die große Bühne für das Live Programm räumen musste hat er das „Metty`s“ zum Music-Club verwandelt. Es war ein großer Erfolg und wir freuen uns auf eine tolle Performance mit BO5EP.

Er bedient seine Genres mit perfekt abgestimmten Live Mixes und wird Krumm & Schief im großen Saal zur späteren Stunde unterstützen.  

Electro / House / Progressive House / Deep House sind dabei seine Favoriten. 

Craftbeer

Straelener Brauhaus

Bei unseren zahlreichen Fahrradreisen in den Süden Deutschlands stellten wir immer wieder fest, dass Bier aus den dort noch existierenden Klein- und Hausbrauereien immer unterschiedlich und meißt auch noch besser schmeckte, als das hiesige „Industriebier“.

Uns lies der Gedanke nicht mehr los, auch in Straelen so ein leckeres Bier trinken zu können. Und das sollte möglichst nicht quer durchs Land gefahren werden. Die einzige Lösung die sich bot, war ein Bier selbst zu brauen. Und das taten wir dann im Jahre 2010 Jahren zum ersten mal. 

Unterstützt von Freunden und Bekannten entwickelten wir unsere Rezepte und  die Technik unseres Brauhauses immer weiter. Mittlerweile sind wir auf das Ergebnis recht stolz. Straelen hat seit dem 1.10.2015 wieder ein richtiges Brauhaus.

Wir, dass sind Andy Beyß und Frank Pooth

Wir freuen uns das es in Straelener wieder echtes Straelener Bier gibt und lassen uns überraschen was Ihr auf dem SF&B Festival präsentieren werdet. 

Fleuther

Unseren Firmennamen fleuther haben wir nach der Fleuth dem Nebenarm der Niers direkt gegenüber unseres Zuhauses benannt. Firmengründer sind Oliver Stöcker – Bierfreak und gebürtiger Gocher und Sylvana Westphal –  das kreative Berliner Stadtkind, Organisations- und vor allem Motivationstalent.

Craftbeer gibt es nun auch aus Geldern. Mit zwei verschiedenen Sorten sind wir in die Bierwelt bestartet und haben mittlerweile vier Sorten sowie saisonale Biere. 

Unsere Biere sind unfiltriert und enthalten keinerlei Zusatzstoffe. Sie sind so auch für alle Veganer geeignet. Die Rezepte haben wir selbst entwickelt und abgestimmt. Natürlich arbeiten wir weiter an möglichen Verbesserungen und Feinabstimmungen – wie heisst es doch: es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Wir freuen uns auch aus Geldern einen regionalen Brauer auf dem SF&B präsentieren zu können.

Geilings Bräu

Ein einzigartiger Hochgenuss

Die Rezeptur basiert auf der jahrelangen Arbeit des gelernten Brauers und Mälzers Johannes Lehmbrock. Aufgewachsen auf dem Saalhoffer Geilings Hof am Niederrhein, kreierte er nach 2-jähriger Entwicklungszeit in den Gewölben des Familien-Hofes, einen Hochgenuss der seines Gleichen sucht.

Die Verwendung von reinem Hallertauer Aromahopfenverleiht dem Bier seinen ganz besonderen Geschmack. Eine gute Mischung aus verschiedenen Spezialmalzen geben dem Bier seine unvergleichliche Vollmundigkeit, die durch seinen unfiltrierten, reineren Zustand noch unterstrichen wird.

Wir freuen uns auf das tolle Bier aus Kamp-Lintfort und sind schon ganz gespannt…

Street Food Spezialitäten

Live Cooking in der ganzen Halle

Freut Euch auf eine große Auswahl an frisch produzierten Streetfood Spezialitäten. 

Wir stellen Euch diese in Kürze vor.

In diesem Jahr werden wir uns ein paar neue Kreationen überlegen und auch was Süßes zum Abschluss anbieten.

Kaffee & Teespezialitäten von Hesselink Kaffee runden dann das Speisenangebot ab. 

 

 

Tickets

Ticket-Verkauf

Tickets für unser Sound Food & Beer Festival könnt ihr

ab dem 10.Dezember an folgenden

Vorverkauf Stellen erwerben:

Feinkost-Fleischerei Borghs

de Cabanes Str. 2-8, 47638 Straelen

Ticketpreis: 16,00€* inkl.  Vvk-Gebühr

—————————————-

Schreibwaren Op de Hipt

Markt 21, 47638 Straelen

Ticketpreis: 16,00€* zzgl. Vvk-Gebühr

* exkl. Speisen & Getränke

Ticket-Onlineshop

Natürlich könnt ihr die Tickets auch bequem in unserem Online Ticketshop bestellen.

Hier geht’s zum Ticketshop

Ticketpreis:

16,00€*

zzgl. Vorverkaufgebühren

 

* exkl. Speisen & Getränke

Abendkasse

Wir erwarten ein ausverkauftes Haus.

Da wir aufgrund des Sicherheitskonzeptes nur ein begrenztes Kontingent Tickets anbieten dürfen, empfehlen wir Euch den Vorverkauf zu nutzen. 

Sollten an der Abendkasse noch Tickets verfügbar sein, werden wir dies am Vortag der Veranstaltung bekannt geben. 

Ticketpreis:

18,00 €*

* exkl. Speisen & Getränke

Impressionen

    

Presse

Straelen erlebt eine köstliche Premiere

Dicht umlagert waren die Stände mit den flüssigen und festen Köstlichkeiten. Die rund 1400 Besucher hatten die Wahl zwischen 15 „Street Food“-Snacks und mehreren Biersorten. Foto: Norbert Prümen

Von Christoph Kellerbach

Das „Sound, Food & Beer“-Festival wurde am Samstag zum ersten Mal veranstaltet. Alle Altersgruppen waren in der gut besuchten Bofrost-Halle vertreten, um bei Party- und Rock-Musik auf kulinarische Erlebnisreise zu gehen.

 

Den ganzen Bericht findet Ihr unter:

http://www.rp-online.de/app/1.7433939

Bestellen Sie hier Ihre Tickets oder nehmen Sie Kontakt auf…

 

Gerne senden wir Ihnen die Tickets auch per Post zu.

Wir benötigen lediglich Ihren Namen mit Anschrift und Telefonnummer für Rückfragen. Sie erhalten eine Rechnung über Ihre bestellten Tickets, überweisen den Betrag und schon senden wir Ihnen die Tickets zu.

Auch bei allen Fragen rund um unsere Veranstaltung füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus. 

Unsere Eventpartner

Finden Sie uns auf Facebook